Schokobisquit-Pfirsich-Schnitte

Eigentlich wollte ich was mit Kirschen aus dem Glas backen. Wie so oft bei mir fange ich an, bin dann soweit, dass die Früchte dazu kommen und gehe in den Keller. Und was sehe ich ( wie schon ab und zu passiert )…es gibt kein Glas Kirschen mehr in meinem Vorrat…unzählige Gläser Tomatensauce vom Sommer, Marmelade in den verschiedensten Sorten, aber keine Kirschen. Nun gut, das Einzige was ich an Obst entdecke, ist eine Dose Pfirsiche. Besser als gar nichts, denke ich mir und so ist es eine Pfirsich-Schnitte geworden 🙂 Weiterlesen

Zebrakuchen…ein leckerer Rührkuchen, der jedem schmeckt

Schon ganz lange wollte ich diesen Zebrakuchen backen. Vor langer Zeit, als ich noch jung war 😉  gab es diesen Kuchen als Backmischung, die ich damals ab und zu gebacken habe. Ich weiss ehrlich gesagt gar nicht, ob es diese noch zu kaufen gibt, denn von Backmischungen habe ich mich getrennt. Man kann wirklich jeden Kuchen, auch ohne diese mit vielen unnützen Inhaltsstoffen versehenen Mischungen, backen. Nun war es an der Zeit.

Weiterlesen

Joghurt-Brioche mit Schokolade…ein Traum

Hefegebäck geht immer. Wenn es aus dem Ofen kommt, duftet es schon verführerisch und dann dauert es nicht lange, bis ich das erste Stückchen probiere. Ich kann einfach nicht warten, bis das frische Hefegebäck erkaltet ist. Geht euch das auch so ? 🙂 Heute habe ich eine leckere, luftige Brioche für euch, Joghurt habe ich dem Teig zugegeben und gefüllt ist sie mit Zartbitterschokolade. Na, könnt ihr widerstehen ? Weiterlesen

Haselnuss-Orangen-Ricottakuchen…glutenfrei und soooo lecker

…und saftig, wie ich selten einen Kuchen gegessen habe. Ich habe noch nie einen Kuchen ohne Mehl gebacken, nur durch zugabe von Nüssen und ein wenig Stärke entsteht ein traumhafter Kuchen, da reicht ein Stück nicht aus, das kann ich euch garantieren. Er ist unglaublich lecker, saftig, frisch und leicht fruchtig…natürlich nussig und durch das Frosting obendrauf fast schon eine kleine Torte. Weiterlesen