Nusszopf…Hefezopf vom Feinsten

Frisches Hefegebäck ist ein Traum, da hau ich gerne auch mal ein wenig mehr Hefe hinein, denn ich möchte ja nicht ewig auf meinen Kuchen warten. Ich liebe den Hefegeschmack in süssem Hefegebäck sowieso, und dann in diesen warmen, leckeren, fluffigen Hefekuchen zu beissen…da vergess ich alles und schwupps…ist der halbe Zopf weg. Weiterlesen

Advertisements

Whiskey-Gugelhupf …hochprozentig lecker

Die liebe Zorra feiert ihren 13. Bloggeburtstag, was für eine Zahl…das ist der Wahnsinn. Sie richtet dafür ein Geburtstags-Blogevent  aus und wünscht sich Gugelhupfe in allen Varianten. Da mache ich doch sehr gerne mit und gratuliere dir, liebe Zorra, zu deinem Bloggeburtstag. Ich wünsche dir, dass du weiterhin deinen Blog so toll führst und uns daran teilhaben lässt. Weiterlesen

Schokomuffins mit Frischkäse- Heidelbeerfüllung…Käsekuchen mal anders

Im Moment läuft ein Gewinnspiel von Tobi…der Kuchenbäcker  in Zusammenarbeit mit Diamantzucker. Gesucht wird DER Lieblingskuchen. Da ich ja meine Lieblingskuchen schon auf dem Blog habe, aber Käsekuchen über alles liebe, gibt es ihn hier einmal in einer anderen Form. Klein und handlich…to go…sozusagen. Weiterlesen

Zwetschgen-Apfelkuchen…ein Kuchen, wie der Herbst ihn mag

Noch gibt’s Zwetschgen aus der Region und frische Äpfel auf dem Wochenmarkt und da habe ich mich doch hinreissen lassen, daraus einen herbstlichen Kuchen zu backen. Das Wetter macht es einem auch ziemlich leicht, denn es herbstelt schon sehr. Ein einfacher Rührteig, belegt mit Zwetschgen und Apfelspalten, gebacken…anschliessend mit Zimt und Zucker bestreut und mit flüssiger Butter beträufelt. Den Duft in der Küche zu haben, ist schon ein Traum. Weiterlesen

Brombeer-Walnuss-Brownie— Blackberry-Walnut-Brownie, Backbuch auf Reisen von @baketotheroots

Vor einiger Zeit kam Marc von Bake to The Roots auf die Idee, sein neues Backbuch “ Bake in the Usa “ auf die Reise zuschicken, 10 glückliche Teilnehmer loste er aus vielen Bewerbungen aus, ich durfte ein Teil davon sein. Das freute mich sehr, denn ich wollte sehr gerne mal in seinem Buch stöbern, was ich nun auch ausgiebig gemacht habe. Natürlich habe ich auch nachgebacken, sonst wäre ich ja nicht „ich “ 😉  Weiterlesen

Käsekuchen…ein Klassiker

Ich könnte ja täglich Käsekuchen essen, das wird immer die Nummer 1 bleiben. Ich liebe diese cremige Konsistenz des Quarks und den Mürbeteigboden, da bleibt es meistens nicht bei einem Stück.  Heute habe ich euch mal eine klassische Variante mitgebracht, ich stelle ihn dann in den Kühlschrank und so kalt wird er auch gegessen. Braucht ihr natürlich nicht, es geht auch ohne dem 🙂 Weiterlesen

Schokoladen-Zucchinikuchen…ein saftiger Genuss

Und wieder gibt’s Zucchini, dieses Mal in einem Kuchen, der auch noch einiges an Schokolade enthält, die perfekte Mischung finde ich. Die Zucchini macht den Kuchen zu etwas ganz Besonderem, er hat fast schon die Konsistenz eines Brownies, ist unglaublich saftig und frisch. Und ausserdem hält er lange frisch, wenn man sich denn zurückhalten kann und der Kuchen eine Chance hat“ alt“ zu werden. Weiterlesen