Kräuterbrot…frische Kräuter und Knoblauch vereint

Experimente, was Brote angeht, mache ich ja viele, so auch dieses Brot. Frische Kräuter, die gerade Saison haben ( Rosmarin gibt es das ganze Jahr bei mir im Garten, Salbei auch, Basilikum und Petersilie aus dem Topf…und Knoblauch ist ja auch immer da…) duften herrlich zusammen mit den Knoblauch im frisch gebackenen Brot. Geeignet ist dieses Brot deswegen eher für die herzhaften Beläge, aber für die süssen Sachen gibt’s ja auch genügend andere Brote.

Weiterlesen

Kartoffelcremesuppe mit Calvados und Apfel-Walnuss-Topping

Im letzten Jahr habe ich so das ein oder andere Kochbuch gewonnen, unter anderem auch bei Springlane  auf Instagram bei einem Gewinnspiel vor Weihnachten. Gewonnen habe ich die “ Wohlfühlküche mit heimischen Superfoods „, welches nach Jahreszeiten geordnet super leckere Rezepte enthält. Heute stelle ich euch daraus eine Kartoffelcremesuppe vor, die ich aber ein wenig nach meinen Vorstellungen verändert habe, aber die Grundidee bleibt einfach aus diesem tollen Buch. Weiterlesen

Gemüsecurry mit Brokkoli, Karotten und Schwarzwurzel

Ein schnelles, leckeres, gesundes Abendessen ganz für mich alleine sollte es werden. Ein wenig Gemüse aus dem Kühlschrank, ein Rest Kokosmilch war auch noch da und das neue Curry von Ankerkraut, welches ich im Supermarkt gekauft habe, waren die Grundlage. Mit diesem Rezept nehme ich auch beim Blogevent von Einfach Leicht teil, die genau solche Rezepte suchen. Schnell, einfach, lecker, Gemüse und dann auch noch vegan.

krautrockt_banner__ Weiterlesen