Gebackene Süsskartoffel mit Ziegenfrischkäse , Feige und karamelisierten Walnüssen

Ein bisschen Herbst findet sich in meinem täglichen Essen wieder, heute habe ich mir eine Süsskartoffel im Ofen gebacken und mit leckerem Ziegenfrischkäse kombiniert.

Süsskartoffel (6)

Zutaten ( 1-2 Portionen ):

1        Süsskartoffel ( ca. 400 g )

150 g     Ziegenfrischkäse, Natur

1 El     abgezupfte Thymianblättchen

1/2 Tl  Honig

Pfeffer, Fleur de Sel

Olivenöl

Walnüsse:

30 g     Walnüsse

1/2 Tl Honig

etwas Fleur de Sel

1    frische Feige, halbiert und in feine Scheibchen geschnitten

Heizt den Backofen vor auf 200 °C Ober/Unterhitze.

Verrührt den Frischkäse mit dem Honig, Pfeffer, dem Thymian und stellt ihn beiseite.

Gebt die Walnüsse in eine Pfanne und röstet diese an, gebt dann den Honig dazu und karamelisiert das Ganze. Am Schluss streut ihr ein wenig Fleur de Sel über die Nüsse. Gebt sie nun zum Auskühlen in ein Schälchen und stellt sie beiseite.

Süsskartoffel2

Wascht die Süsskartoffel und halbiert sie der Länge nach. Pinselt sie komplett mit Olivenöl ein. Legt sie auf ein Blech mit einem Backpapier und gebt ein wenig Fleur de Sel auf die Süsskartoffel. gebt das Blech in die Mitte des Backofens und backt sie dort in ca. 40-50 Minuten, bis sie weich ist, wenn man mit einer Gabel hinein sticht.

Nehmt nun das Blech aus dem Ofen und lockert das Innere der Kartoffel mit einer Gabel auf.

Gebt nun den Frischkäse auf die beiden Hälften und eine Hälfte der Feige, in feine Scheibchen geschnitten. Gebt das Blech nun noch einmal für ca. 10 Minuten in den Backofen.

Süsskartoffel1Süsskartoffel (3)

Süsskartoffel (4)

Nun serviert ihr die gebackenen Süsskartoffel, getoppt mit den Walnüssen und der zweiten Hälfte der Feige. Ich habe nur eine Halbe geschafft, aber wer grossen Hunger hat, schafft sicher auch beide Hälften der Süsskartoffel.

Wie gefällt euch das Rezept, ich freue mich über euer Feedback, eure Birgit.

 

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Gebackene Süsskartoffel mit Ziegenfrischkäse , Feige und karamelisierten Walnüssen

    1. Vielen lieben Dank 😊 ja, der Herbst ist nun in vollem Gange, das spiegelt sich auch im Essen wieder. Dein Essen heute hört sich auch sehr, sehr fein an,ich liebe Rote Bete sehr. Wird es auch im Herbst und Winter vermehrt geben bei mir. Hab du quch ein schönes Wochenende, ich verbringe meines noch in Irland. Liebe Grüsse Birgit

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s