Kohlrabi-Sellerie-Süppchen mit Hackklösschen

Heute habe ich mal wieder eine Suppe für euch, ziemlich leicht, nicht so schwer, denn wir haben ja schliesslich Frühling und da wird das Essen auch ein bisschen leichter. Denn der Sommer kommt bestimmt, und damit sicher auch die hohen Temperaturen und die kurzen Röcke 😉

Zutaten ( 2 gute Esser ):

Suppe:

370 g Kohlrabi, schälen und würfeln

300 g Knollensellerie, schälen und würfeln

1      grosse Zwiebel, schälen und würfeln

1      Knoblauchzehe, gehackt

2 El   Olivenöl

800 ml Gemüsebrühe

Hackklösschen:

250 g gemischtes Hackfleisch

1      Ei

2 Tl   Senf

1 El   Tomatenmark

1        Knoblauchzehe, gepresst

1 El   gemörserter Rosmarin

Salz, Pfeffer

Zum Abschmecken:

Salz, Pfeffer

1 Msp  Piment D’Espelette

1  Msp  Muskat

Naturjoghurt

Bärlauchpesto

Ihr gebt das Öl in einen Topf und erhitzt es, schwitzt darin die Zwiebeln und den Knoblauch an, bevor ihr das gewürfelte Gemüse dazu gebt und auch mit anschwitzt. Löscht nun das Ganze mit der Gemüsebrühe ab und lasst die Suppe nun ca. 20 Minuten köcheln, bis das Gemüse weich ist. Gebt dann die Suppe in einen Mixer und püriert diese fein. Ihr könnt die Suppe natürlich auch mit einem Pürierstab zerkleinern.

Kohlrabi-Sellerie1Kohlrabi-Sellerie2

Gebt die Suppe zurück in den Topf und schmeckt diese nun noch ab mit den Gewürzen.

Kohlrabi-Sellerie3

Für die Hackfleischbällchen setzt ihr einen Topf mit Salzwasser auf und lasst es aufkochen.

Mischt nun das Hackfleisch mit allen Zutaten und zerstampft es mit einem Kartoffelstampfer schön fein. Formt nun kleine Bällchen daraus und gebt diese für 5 Minuten in das kochende Wasser. Nehmt sie dann heraus und serviert sie in eurer Suppe.

Kohlrabi-Sellerie4Kohlrabi-Sellerie (3)Kohlrabi-Sellerie (1)Kohlrabi-Sellerie (2)

Füllt die Suppe in Schälchen, gebt einige Kleckse vom Bärlauchpesto dazu, gebt einen Esslöffel Naturjoghurt in die Mitte und setzt die Hackbällchen in die Suppe. Lasst es euch schmecken, ich hoffe, diese Suppe ist nach eurem Geschmack.

Eure Birgit.

Advertisements

4 Gedanken zu “Kohlrabi-Sellerie-Süppchen mit Hackklösschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s