Dinkel-Mischbrot mit Haferflocken, im Topf gebacken

Juhu, ich durfte wieder Brot backen…aus Lust und Laune und natürlich den entsprechenden Zutaten entstand nun dieses Brot.

Zutaten:

200 g Dinkelmehl 630

100 g Dinkelvollkornmehl

100 g Roggenmehl 1370

50 g zarte Haferflocken

60 g Lievito Madre

10 g Salz

5 g  Backmalz

15 g frische Hefe

150 g Joghurt, 3,5 %

180 g lauwarmes Wasser

Zum Bestreuen:

Haferflocken

Ihr gebt alle Zutaten in eine Rührschüssel und verknetet diese ca. 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig, der sich vom Schüsselboden löst. Deckt die Schüssel ab und lasst nun den Teig ca. 90 Minuten gehen.

dinkelmich1

Dann gebt ihr den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche und knetet ihn gut durch, formt ihn zu einer Kugel.

Fettet einen kleinen Topf ( bei mir: kleiner Zaubermeister von The Pampered Chef) ein und streut ihn aus mit Haferflocken. Gebt die Teigkugel in den Topf, besprüht sie mit Wasser und bestreut sie nun auch von oben mit Haferflocken. Legt den Deckel drauf und lasst ihn noch 30 Minuten ruhen.

dinkelmisch2

Nun heizt ihr den Backofen vor auf 240 °C Ober/Unterhitze.

Bevor das Brot in den Ofen kommt, schneidet ihr die Oberfläche noch ein, ich habe sie mit einem Herzchen verziert, denn für mich ist Backen…Liebe 🙂

Deckt den Deckel wieder drauf und gebt den Topf in das untere Drittel des Backofens und backt dort euer Brot  40 Minuten, dann nehmt ihr den Deckel ab ( Vorsichtig: Heiss ) und backt es nochmal ca. 10 Minuten fertig, bis es die gewünschte Bräunung erreicht hat.

dinkelmisch3

Nehmt nun den Topf aus dem Ofen und das Brot aus dem Topf und lasst es auf einem Gitter auskühlen.

dinkel-mischbrot-20dinkel-mischbrot-6dinkel-mischbrot-22

Esst ihr eigentlich gerne Brot ? Wenn ja, welche Brote mögt ihr am Liebsten ?

Ich wünsche euch viel Spass beim Nachbacken, eure Birgit.

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Dinkel-Mischbrot mit Haferflocken, im Topf gebacken

  1. Birgit, das sieht ja wieder toll aus was du da gezaubert hast!!
    Meine Lieblingsbrote sind ein mit Sauerteig gebackenes Holzofenbrot oder auch konventionell gebackenes mit 80% Roggen und 30% Weizen und dann liebe ich dein schnelles Dinkelbrot mit eventuell Körnern welche ich gerade zur Hand habe.
    LG von Ulla

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Ulla,vielen Dank .Oh ja, Sauerteigbrote liebt mein Mann auch sehr…wenn ich ein wenig plane, gibt es für ihn immer eines. Wenn es schnell gehen muss, dann werdes es die helleren Mischbrote. Aber egal welches. Ich mag sie irgendwie alle, besonders wenn sie frisch sind. Liebe Grüsse Birgit

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s