Smoothie…Vitamine im Winter

Ab und zu mache ich uns auch mal einen Smoothie…nicht oft muss ich gestehen, denn eigentlich esse ich lieber mein Obst, als es zu trinken. Aber manchmal muss es sein 🙂

Zutaten( 4 Gläser):

1/4   Ananas, in Stückchen

1     Orange, geschält und zerteilt

1/2   rosa Grapefruit, geschält und zerteilt

1/2   Mango, in Stückchen

1    Birne, entkernt

1    Apfel, entkernt

1    Banane

4 El Granatapfelkerne

1    Handvoll Spinat, gewaschen

1/2  Zitrone, den Saft davon

1   Glas kaltes Wasser

smoothie-2

Gebt alle diese Zutaten in einen Hochleistungsmixer und vermixt sie solange, bis ihr die gewünschte Konsistenz erreicht habt. Ich benutze dafür den Kitchen Aid Magnetic Drive Blender, der eine Smoothieeinstellung enthält, so dass ich da nicht extra auf die Zeit achten muss. Aber auch jeder andere Standmixer liefert akzeptable Ergebnisse.

Trinkt euren Smoothie am Besten sofort, denn die Vitamine gehen ansonsten nach und nach verloren und der Drink sieht dann auch nicht mehr so schön aus.

smoothie-10

Mögt ihr Smoothies oder liebt ihr Obst auch so wie ich, einfach pur zum Essen ?

Ich wünsche euch viel Spass beim Mixen, eure Birgit.

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Smoothie…Vitamine im Winter

  1. Hallo Birgit,
    an erster Stelle steht natürlich frisches Obst zum Reinbeissen, die Zeit in der wir das nicht mehr so gut können kommt bestimmt… Dennoch mag ich Smoothies, weil man da doch ganz andere Geschmacksrichtungen erhält durch das Kombinieren verschiedener Obst-/ Gemüsesorten. Ich experimentiere da sehr gerne.
    Liebe Grüße, Zorica

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Zorica, das sehe ich genauso…zuerst das Obst pur. Aber in Kombination gerade auch mit Blattgemüse sind die Smoothies schon sehr raffiniert. Hoffen wir, dass wir noch lange kraftvoll zubeissen können und das frische Obst und Gemüse in all ihrer Vielfalt geniessen können , ob pur oder als Saft. Liebe Grüsse Birgit.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s