Bierknusperle…aus dem Topf

So, nun ist der Urlaub auch schon wieder vorbei, nun muss noch alles wieder verräumt werden und dann heisst es nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Heute habe ich für euch ein Brot, dieses Mal wollte ich gerne noch das Bier aus dem Keller mit verbrauchen, also habe ich anstatt Wasser das Bier dazu gegeben. Natürlich habe ich wieder im Topf gebacken, das bevorzuge ich momentan. Ich habe meinen kleinen Topf genommen, ist ja auch nur ein winziges Brot, ihr wisst ja, dass ich lieber kleinere Brote backe, damit sie nicht alt werden. Denn dann werden sie nicht mehr gegessen. Dann backe ich lieber einmal mehr 😉

Zutaten :

150 g Weizenmehl 550

150 g Weizenmehl 1050

100 g Roggenmehl 1370

  15 g. Frische Hefe 

5  g Backmalz

5  g Zucker

8  g Salz

50 g Lievito Madre ( kann man auch weglassen, dann allerdings 1 El Essig zugeben )

1 El  Chiasamen

300 g Bier

Ihr gebt alle Zutaten in eine Rührschüssel und knetet den Teig ca. 5 Minuten, bis er sich schön vom Schüsselboden löst. Deckt nun eure Schüssel ab und stellt den Teig für ca. 120 Minuten an einen warmen Ort, oder bis er sich verdoppelt hat. Bei mir hat es so lange gedauert, weil das Bier kellerkalt war.

Bierknusperle1

Nun gebt ihr euren Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche und faltet ihn noch ein Mal, dann formt ihr ihn zu einer Kugel, die ihr in einen gefetteten, kleinen Topf gebt. Bemehlt euren Teigling gut, dann schneidet ihr noch nach Belieben ein Muster ein. Deckt nun den Deckel drauf und lasst es für 30 Minuten gehen.

Bierknusperle2

In dieser Zeit heizt ihr euren Backofen auf 240 °C Ober/Unterhitze auf.

Nun schiebt ihr euren Topf auf das Gitter in den unteren Bereich eures Ofens und backt dort euer Brot für 50 Minuten. Nehmt es nun aus dem Ofen und auch gleich aus dem Topf und lasst es auf einem Gitter auskühlen.

Bierknusperle (9)Bierknusperle (11)Bierknusperle (13)

Nun könnt ihr das leckere, frische Brot auch schon geniessen, frisch sind sie am allerbesten, aber das ist ja mit fast allem so. Viel Spass beim Nachbacken, eure Birgit.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s