Knoblauch-Käse-Kräuter-Kranz…Pull Apart/ Zupfbrot

Ich hab mal wieder was ausprobiert, ich hatte dies schon länger vor, nun hat es endlich mal geklappt. Wir haben es zum Salat gegessen, aber als Grillbeilage ist es sicher auch perfekt. Ich werde es auf jeden Fall zum nächsten Grillen wieder backen.

Zutaten:

350 g Weizenmehl 550

8  g    Salz

20 g   brauner Zucker

15 g  frische Hefe

5  g getrockneten Rosmarin

50 g  geriebenen Käse ( ich hatte Gouda )

200 g lauwarmes Wasser

Ihr verknetet alles in einer Küchenmaschine, bis sich der Teig vom Schüsselboden löst, ca. 5-7 Minuten. Dann deckt ihr die Schüssel ab und lasst den Teig ca. 60 Minuten gehen.

In der Zwischenzeit bereitet ihr die Kräutermischung zu.

Zutaten:

4    Knoblauchzehen, gehackt

7     Zweige Petersilie, gehackt

7     Zweige Thymian, abgezupft

20 g  Röstzwiebeln

10 g   Parmesan, gerieben

60 g  Gouda, gerieben

1/4 Tl  Salz

40 g    Olivenöl

Diese Zutaten mischt ihr auf einem tiefen Teller, denn darin wendet ihr später eure Teiglinge.

Wenn der Teig sich verdoppelt hat, gebt ihr ihn auf eine bemehlte Arbeitsplatte und knetet ihn noch einmal gut durch. Dann stecht ihr euch 8 etwa gleich grosse Teile ab. Diese zieht ihr ein wenig lang und wendet sie dann in der Kräuter-Käsemischung. Verzwirbelt den Teigstrang und formt einen Knoten draus.

KKK1

Heizt nun bitte den Ofen vor auf 220 °C Ober/Unterhitze.

Diesen legt ihr nun in eine gefettete Springform, die ihr am Boden mit Backpapier ausgelegt habt. Legt alle 8 Knoten am Rand entlang. Nun lasst ihr die Teiglinge noch etwa 20 Minuten gehen, bis ihr euren Backofen vorgeheizt habt.

KKK2

Gebt eure Form dann in das untere Drittel de Ofens und backt euren Kranz ca. 23 Minuten, bis er eine schöne Farbe angenommen hat. Nehmt die Form aus dem Ofen und entfernt den Ring und lasst euren Kräuterkranz abkühlen, wenn ihr es schafft 😉 Denn das duftet so verführerisch, da kann man kaum widerstehen.

Knoblauch-Käse-Kräuter-Kranz (10)Knoblauch-Käse-Kräuter-Kranz (19)Knoblauch-Käse-Kräuter-Kranz (3)Knoblauch-Käse-Kräuter-Kranz (9)

Viel Spass beim Nachbacken, eure Birgit.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Knoblauch-Käse-Kräuter-Kranz…Pull Apart/ Zupfbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s