Erdbeer-Mascarpone-Traum…ein Dessert im Ombre-Look

Heute  gibts bei mir mal ein Dessert, und auch dieses besteht natürlich hauptsächlich aus leckeren, süssen Erdbeeren, davon kann ich nie genug bekommen. Kombiniert mit Mascarpone und Joghurt ein Traum, wir essen es sehr gerne. Man kann es auch mit anderen Früchten zubereiten- auch gut- aber eben nicht so gut wie mit Erdbeeren. Überzeugt euch selbst, es geht ganz schnell. Verfeinert habe ich es dann noch mit…Erdbeer-Vanille-Limes, was sonst 😉

Zutaten ( 10 kleine Gläschen od. 4-5 Portionen ):

500 g Erdbeeren, geputzt

50 g  Puderzucker, der mit Vanilleschote vermahlen wurde

30 g  Erdbeer-Limes ( kann man auch weglassen, wenn Kinder mitessen )

250 g  Mascarpone

200 g  Joghurt ( 10 %-igen )

20 g  Puderzucker , mit Vanille aromatisiert

5-10 Erdbeeren zum Garnieren

Erdbeer-Vanille-Limes für obendrauf, kann man natürlich auch weglassen, wenn Kinder mitessen

Die Erdbeeren, die 50 g Puderzucker und den Erdbeer-Limes püriert ihr.

Mascarpone und Joghurt wird miteinander glattgerührt.

Nun schichtet ihr in die kleinen Gläschen ca. 3 El Erdbeerpüree,( in die grossen ca. 5-6 El ). Den Rest der Erdbeermasse verrührt ihr mit ca. 170 g der Macsarpone-Joghurtcreme.Diese Creme verteilt ihr nun gleichmässig in eure Gläschen, ganz vorsichtig auf die Erdbeermasse.

Die übrig gebliebene weisse Creme süsst ihr nun mit dem restlichen Puderzucker und verteilt sie gleichmässig auf eure Gläschen. Nun verziert ihr noch mit den Erdbeeren und bei Bedarf mit Erdbeer-Vanille-Limes.

Erdbeer-Mascarpone-Dessert (4)Erdbeer-Mascarpone-Dessert (7)Erdbeer-Mascarpone-Dessert (9)

Ich hoffe, ihr mögt genauso gerne Erdbeeren, probiert es mal aus. Eure Birgit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s