Liebster Award-der 2.

 

Die liebe Jessi von Krümmelchaos hat mich schon vor Ostern für den Liebster Award nominiert. Hab vielen Dank dafür, ich werde deine Fragen sehr gerne beantworten und auch ein paar Blogs nominieren. Das ist immer eine gute Chance, auf neue , mir noch unbekannte Blogs zu stossen. Ich bin ja auch noch nicht zu lange dabei. Nun war ich über Ostern und danach nicht daheim und komme jetzt erst dazu, mich den Fragen zu stellen.

liebster2baward2b2

Hier noch einmal die Regeln:

• Danke dem Blogger, der dich nominiert hat
• Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat
• Füge eines der Liebster-Award-Buttons in deinen Post ein
• Beantworte die dir gestellten Fragen
• Erstelle neue Fragen für die Blogger, die du nominierst
• Nominiere 5-11 Blogs, die weniger als 300 Follower haben
• Informiere die Blogger über einen Kommentar, dass du sie nominiert hast

Und nun zu Jessi´s Fragen 🙂

1. Was dachtest du früher über Blogger und hat sich dein Bild von ihnen geändert?

Oh, was soll ich darauf antworten? Ich dachte nichts bestimmtes über Blogger, ausser, dass sie vielleicht ihr Essen oder die anderen Dinge, über die sie bloggen, besonders geniessen. Das tue ich jetzt nämlich auch. Ich geniesse die Zubereitung und danach jeden einzelnen Bissen meines Essens, bevor ich mich entscheide, ob dieses Rezept auf meinen Blog darf 😉

2. Worauf bist du in deinem Leben besonders stolz?

Das ist ganz einfach: Ich bin sehr stolz auf meine beiden Kinder, die nun schon erwachsen sind ( 20 und 18 ) und bald ihren eigenen Weg gehen werden.

3. Wie würdest du deinen Blog mit nur drei Wörtern beschreiben?

Backen+Kochen=Leidenschaft

4. Auf was freust du dich dieses Jahr noch besonders?

Das ist unser gemeinsamer Familienurlaub nach Irland, ein Traum von uns allen, den wir dieses Jahr wahr werden lassen, wahrscheinlich auch der letzte Familienurlaub.

5. Wie zufrieden bist du selbst immer mit deinen Beiträgen?

Eigentlich bin ich ganz zufrieden mit meinen Beiträgen. Manchmal gefallen mir meine Bilder nicht so sehr, aber es ist schwierig, abends Foto´s zumachen. Da ich keine Profiausrüstung habe, sind die Lichtverhältnisse manchmal nicht perfekt. Aber ich gebe immer mein Bestes 🙂

6. Auf was könntest du keinen einzigen Tag verzichten?

Ich könnte keinen einzigen Tag auf die Liebe meiner Familie verzichten, und wenn es nach mir ginge, auch nicht auf meine Küche. Aber ab und zu muss das ja mal sein, sonst könnt ich ja nicht in den Urlaub 😉

7. Bei welcher Frage musstest du am längsten überlegen?

Bei der 1. Frage .

Und hier sind nun meine Nominierungen:

 

 

Katie von Inkatieskitchen

Rebekka von Pfanntastisch

Sabrina von Das 100%ige Mädchen

Melanie und Judith von Zauberlöffel

Olga von Sweet & other Spices

Katrin von essengeniessen

Anna von Anna´s Teller

Jenni von Mehr als Grünzeug

Und das sind meine Fragen für euch :

  1. Wie lange bloggst du schon ?
  2. Warum hast du angefangen zu bloggen und wie machst du deinen Blog bekannt?
  3. Was backst oder kochst du am Liebsten ?
  4. Bist du spontan oder planst du deine Beiträge ganz genau ?
  5. Für welche Länderküche bist du zu begeistern ?
  6. Wer oder was inspiriert dich am meisten in der Küche ?
  7. Kochst oder backst du alleine ?
  8. Welche Ziele hast du dir für 2016 gesteckt ?
  9. Lässt du dich von anderen Blogs inspirieren ?
  10. Süss oder Salzig ?
  11. Was ist deine Lieblingsbeschäftigung ?

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Liebster Award-der 2.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s